Menu Sprache: EN/DE

Prozess- technologie


Extrusionsanlagen-Kompetenz

FEDDEM

Verfahrenstechnik

Überzeugen Sie sich vom Original – “Multi Task” Prozesseinheiten mit kurzer flexibler Bauweise (Gehäuselänge L/D = 3,55) und knetblockfreier Schneckengeometrie mit speziellen FEDDEM-Mischelementen (FME) führen zu herausragenden Ergebnissen bei allen Compoundierprozessen.

Durch die Verwendung spezieller Mischelemente und dem weitestgehenden Verzicht auf Knetblöcke vermeiden wir im Verfahrensteil Temperaturspitzen beim Aufschmelzen des Polymers sowie beim Einarbeiten und Homogenisieren von Füll- und Verstärkungsstoffen.

Diese einzigartige knetblockfreie Verfahrensweise sichert durch eine signifikante Reduzierung der Scherbeanspruchung eine weitaus schonendere Behandlung des Compounds über die gesamte Verfahrenslänge als dies mit den herkömmlichen Knetblock-Schneckengeometrien möglich ist.

Durch den geringeren spezifischen Energieeintrag vermeidet der Compoundeur somit Temperaturspitzen und erhält eine gleichbleibende, herausragende Produktqualität.

Disclaimer: Alle auf dieser Website gemachten Angaben basieren auf unseren derzeitigen Kenntnissen und Erfahrungen. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder Eignung für einen konkreten Einzelfall kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden. Die Verarbeiter und Anwender werden durch unsere Angaben nicht von Versuchen und eigenen Prüfungen für den konkreten Einsatzfall befreit.

Sie wollen mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns, gern geben wir Ihnen mehr Informationen zu unserer Prozesstechnologie.

Kontakt